365 Tage LIBROSKOP

Heute vor einem Jahr erschien der erste Post auf diesem Blog. Herzlichen Dank an alle, die seitdem hier regelmäßig vorbeischauen und meinem Tun und Schreiben folgen!

Einen Literaturblog zu betreiben – als ich vor einem Jahr damit begann, hier Artikel und Audiobeiträge zu posten, war mir noch sehr unklar, was das bedeutet. Eine programmatische Ausrichtung war mir wichtig, ob jemand und wer das hier Veröffentlichte lesen würde, blieb mir völlig schleierhaft. Heute bin ich schlauer, ich weiß einerseits, wie zeitintensiv die Arbeit an diesem Blog sein kann, aber auch, dass es ein Publikum gibt für meine Rezensionen und Beiträge. Dass es schließlich in diesem einen Jahr 50 Beiträge geworden sind – also durchschnittlich einer pro Woche – hätte ich mir vorab nicht träumen lassen.

Mein herzlicher Dank gilt Euch allen, die Ihr hier lest, kommentiert, diskutiert, selber blogt, followt, mich zu Aktionen eingeladen habt etc. Letztlich seid Ihr, liebe Leserinnen und Leser, die größte Motivation, weiterzumachen! Euer Feedback und Eure Teilhabe hat meine kühnsten Erwartungen übertroffen!

Tobias Lindemann

Advertisements

6 Gedanken zu „365 Tage LIBROSKOP

  1. Ein Glückwünsch zum Einjährigen, verbunden mit dem Wunsch, dass da noch viele Jahre und damit viele fundierte Besprechungen folgen. Viele Deiner Rezensionen und Schwerpunkte empfinde ich als bereichernd – auch (oder gerade weil) weil mir manche Literaturen, die Du vorstellst, völlig neu und unbekannt sind (Japan). Und in mir das Bedauern wecken, nicht alles lesen zu können. Aber schon mit der Neugier, die Du auf manche Bücher machst, ist ja auch ein kleines Ziel beim Bloggen erreicht, hoffe ich.

  2. Was erst ein Jahr? Ich glaube, ein Interview mit Jonas Lüscher war der erste Beitrag, den ich hier gelesen habe, weil ich damals für die Longlist gerade Lüscher gelesen habe. Dann aber: Herzlichen Glückwunsch zum Einjährigen! Und viele weitere schöne Rezensionen und Interviews und Radiobeiträge.
    Einen schönen Geburtstag wünscht Claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s